Musikverein Völksen e.V.

Aktuelles

Probewochenende in Hannovervom 05.02.2018 von Marc
Auf in ein winterliches Wochenende hieß es für den Musikverein. Denn schließlich wirft das bevorstehende Frühjahrskonzert seine Schatten voraus und so zogen wir uns mit 28 Musikern zurück in das bei uns schon von 2016 bekannte Naturfreundehaus in Hannover.

Nach teils individueller Anreise begann unser Probewochenende mit dem Abendessen am Freitag. Gestärkt mit vegetarischen Köstlichkeiten gingen wir über zu unseren Konzertstücken. Zunächst wurde unsere Konzertabfolge durchgespielt. Puh, da tut sich echt noch die ein oder andere Baustelle auf. Gegen 21.45 Uhr war der Grobüberblick verschafft und es wurde nun ruhiger.

Wach blieben wir jedoch bis über Mitternacht hinaus, denn es gibt ein Geburtstagskind. Unser Volker wird 40! Und so konnte die Party starten. Zu den Klängen aus nun visuellen Tonträgern bewiesen wir uns in Gesang und Tanz.

Es waren natürlich sämtliche Musiker ausgeschlafen, als es am darauffolgenden Samstag gut gestärkt nach dem Frühstückskaffee wieder mit unserer Blasmusik weitergehen konnte. Angesetzt für den heutigen Tag waren Satz- bzw. Registerproben. Die Register bildeten das Tiefblech, Holzblasinstrumente und Trompeten. Die hier zur Geltung kommende Intensität und Lautstärke ließ nun auch die anderen Gäste des Hauses aufhorchen

Unterbrochen wurden unsere Proben durch die Mahlzeiten und unseren leckeren Kuchen. Ein Dank an dieser Stelle an die fleißigen Bäcker!
Nach dem Abendessen wurde dann etwas früher Feierabend gemacht. Der Abend selbst wurde jedoch nicht mehr wirklich gefeiert trotz noch andauernden Geburtstags. Es war einfach die Puste raus.


(Klicken für größere Versionen)


Frühstück am Sonntagmorgen und ein letztes Mal in den Satzproben in Aktion treten, um restliche Stücke zu in Betonung und Klang sowie ganz wichtig, der Lautstärke, zu festigen. Nicht immer einfach, wir wissen.. .

Den Abschluss des Wochenendes bildete das Mittagessen. Dem schloss sich großes Reinemachen an, bevor wir uns in Fahrgemeinschaften wieder auf den Weg nach Völksen machten.
 
Neujahrsgrüße 2018vom 02.01.2018 von Bernd
Der Musikverein Völksen e.V. wünscht allen Musikerinnen, Musikern, Mitgliedern und Lesern ein frohes,gesundes und erfolgreiches Jahr 2018.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie wieder zu unseren Auftritten und Veranstaltungen begrüßen dürfen.


Terminvorausschau:
25.02.2018 / 16:00 Uhr Frühjahrskonzert Johanneskirche
04.03.2018 / 16:00 Uhr JHV Musikverein

Mit musikalischen Grüßen
Musikverein Völksen

(Klicken für größere Version)
 
Jahresausklang 2017vom 19.12.2017 von Marc
Ein auftrittsreiches Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Am 3. Advent hatten wir unseren letzten öffentlichen Auftritt in diesem Jahr und präsentierten uns noch einmal mit 30 Musikern auf dem Weihnachtsmarkt. Hier sorgten wir für viel weihnachtlichen Klang und erwiesen uns einmal mehr als Publikumsmagnet.


(Klicken für größere Versionen)


Der Musikverein wünscht allen Lesern und Interessierten ein schönes Weihnachtsfest, ein wenig Ruhe vom Alltag und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Unsere erste Musikprobe im neuen Jahr ist am 03.01.2018 wie gewohnt in unseren Proberäumlichkeiten.
 
Adventskonzert der Jugendgruppe am 3.12.vom 09.12.2017 von Marc
Mit vorweihnachtlichen Rhythmen, aber auch Melodien aus internationaler Filmmusik präsentierte sich unser Jugendorchester auf seinem jährlichen Adventskonzert in der Christian-Flemes-Schule. 28 Musiker spielten auf, zum überwiegenden Teil als Solomusiker erstmals vor einem größeren Publikum.

Moderiert wurde unser Adventsnachmittag von Tamara und Nikolai Gliserin, bei denen sich die Musiker auch in Ausbildung befinden.


(Klicken für größere Versionen)


Nach einem etwa zweistündigen Konzert war der Applaus allen Musikern sicher. Der musikalische Teil endete mit dem Stück "O du Fröhliche", wobei sowohl Musiker als auch ein sangesstarkes Publikum gemeinsam ihr Können bewiesen.
 
Unser Gründungstagvom 30.11.2017 von Marc
Im Rahmen eines Grünkohlessens feiert der Musikverein alljährlich seinen Gründungstag - dies war der 20. November 1950. Mit rund 60 Musikern und Passiven Mitgliedern ließen wir uns den Grünkohl samt Bregenwurst, Bauchfleisch und Kassler nebst einer Portion Senf schmecken. Neben einigen unser flotten Melodien gab es auch einen Rückblick auf über 60 Jahre Musikverein in Form von Auszügen aus der Vereinschronik.


(Klicken für größere Versionen)


In ausgelassener Runde wurde unser "Geburtstag" bis in die
Nachtstunden ausgeklungen.

An dieser Stelle ein Hinweis auf unsere nächsten beiden Auftritte bzw. Veranstaltungen:
Am Sonntag dem 03.12. findet um 15.30 Uhr das Adventskonzert unserer Jugendgruppe in der Christian-Flemes-Schule statt.
Zwei Wochen später, dem 17. 12., spielen wir im Gesamtorchester auf dem Weihnachtsmarkt in der Kirchstraße (Hof Rathing).
Wir würden uns freuen, Sie und Euch begrüßen zu können.
 

<< zurück | start | weiter >>

 

Adminbereich