Musikverein Völksen e.V.

Aktuelles

Neujahrsgrußvom 05.01.2019 von Marc
Allen Lesern, Freunden und Musikern ein frohes und gesundes neues Jahr. Auch in 2019 möchten wir, der Musikverein Völksen, Sie/Euch mit unserer Musik erfreuen und würden uns freuen, Sie/Euch bei unseren Auftritten begrüßen zu dürfen.

Hinweis auf kommende Termine:

Mittwoch, 09.01.2019 Erster Übungsabend
Sonntag, 17.02. 2019 Jahreshauptversammlung
 
Musikalischer Jahresabschlussvom 20.12.2018 von Marc
Seinen letzten öffentlichen Auftritt hatte der Musikverein auf dem Völksener Weihnachtsmarkt am 3. Advent.
Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt gaben wir mit etwa 35 Musikern ein etwa 90-minütiges Platzkonzert. Das Publikum bekam weihnachtliche Traditionsweisen und internationale Weihnachtsklänge zu Gehör. Selbstverständlich gab es Heißgetränke zwischendurch, so dass niemand seinen Ansatz einbüßen oder Frostschäden erdulden musste.


(Klicken für größere Versionen)


Zwischenzeitlich fand auch der letzte Übungsabend für dieses Jahr statt. Hier schloss sich nach einem eher abgespecktem musikalischen Teil ein gemeinsames Pizzaessen an, wobei kurze Rückschau auf 2018 gehalten wurde.

Nun wünschen wir allen Freunden und Lesern frohe Festtage und einen guten Rutsch in das kommende Jahr.
Der erste Übungsabend des Musikvereins findet am Mittwoch, dem 9. Januar wie gewohnt bei Marock statt.
 
Weihnachtlicher Ausflug nach Hannovervom 11.12.2018 von Marc
Am Samstag des 2. Adventswochenendes hat die Jugend des Musikvereins seine Weihnachtsfeier in einem Escape Room verbracht.
Mit 13 Leuten ging es am Bahnhof Völksen in den Zug mit Kurs Richtung Landeshauptstadt.
Alle waren in guter Stimmung und gespannt auf die Rätsel, die es zu lösen galt.
Nach der Ankunft in Hannover ging es zunächst auf den Weihnachtsmarkt. Hier gab es erste Gelegenheit, sich zu stärken.
Im Escape Room angekommen, fiel auch kurze Zeit später der Startschuss.

Es wurden zwei Gruppen gebildet, welche parallel in zwei Räumen Rätsel lösen mussten um den entscheidenden Schlüssel zu finden, welcher später den Weg zurück ins Freie ebnete.
Beide Gruppen waren erfolgreich und hatten viel Spaß beim gemeinsamen Rätseln. Zur Zeitüberbrückung konnte man unter anderem Tischfußball spielen, was ebenfalls für Begeisterung gesorgt hat.


(Klicken für größere Version)


Im Anschluss gab es noch einen kleinen Umtrunk, bevor es wieder in Richtung Heimat ging.
Damit ging eine tolle Weihnachtsfeier zu Ende und wir freuen uns schon auf die nächste Aktion mit der Jugendgruppe.
 
Adventsnachmittag Jugendorchestervom 07.12.2018 von Marc
Große Bühne für die Jüngsten am ersten Advent. Das Jugendorchester des Musikvereins spielte auf zu einem musikalischen Nachmittag.
Hierbei wirkten verschiedene Solisten an Trompete, Tenorhorn oder Gesang mit, begleitet durch Klaviermusik. Für den Aktivenkreis eher gewohntes, war es jedoch für so manchen Musikerneuling eine mit ein wenig Aufregung verbundene Situation, welche jedoch nach gemeistertem Werk stets gebührenden Beifall fand.


(Klicken für größere Versionen)


Bereits seit den frühen neunziger Jahren richtet der Musikverein in der Vorweihnachtszeit sein Jugendkonzert aus und gibt hiermit jungen Musikern und interessierten Kindern Gelegenheit, Weihnachtslieder sowie eigens Erlerntes im Soloauftritt oder Orchester vorzustellen, aber auch für unsere Nachwuchsarbeit zu werben.
 
Bevorstehende Termine zum Jahresendevom 17.11.2018 von Marc
Am Sonntag, dem 2. Dezember präsentiert sich der Nachwuchs des Musikvereins im Rahmen eines musikalischen Nachmittages.
Verschiedene Solisten und Gruppen stellen ihr Können und Erlerntes in adventlicher Atmosphäre vor. Ort ist die Aula der Christian-Flemes-Schule Völksen, Beginn ist um 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, wir würden uns jedoch über eine Spende für die Nachwuchsförderung des Vereins freuen.

Den musikalischen Jahresabschluss bildet unser Platzkonzert auf dem Weihnachtsmarkt in der Kirchstraße (Hof Rathing) am Sonntag, den 16. Dezember. Um 14.30 Uhr wird der Musikverein Sie und Euch mit weihnachtlicher Musik erfreuen.
 

<< zurück | start | weiter >>

 

Adminbereich